.
  • Herzlich Willkommen auf der Website der ambulanten Hospizinitiative Hallenberg/Winterberg e.V.

  • Die Hospizinitiative möchte Sterbenden helfen, ihre letzte Zeit lebenswert zu empfinden und in Frieden Abschied nehmen zu können.

    Es geht darum, Menschen auf einem Stück ihres Weges zu begleiten.


    Margret Jakobi
  • Aktuelles

  • Neuer Befähigungskurs

    Für unseren neuen Qualifizierungskurs zum ehrenamtlichen Hospizbegleiter*in im Jahr 2022 suchen wir Männer und Frauen die gerne gemeinsam mit uns die hospizliche Haltung in die Welt hinaus tragen möchten. Denn niemand möchte in schweren Stunden allein sein, besonders nicht in der Zeit der letzten Lebensphase. Im Kurs erhalten Sie Zugang zu den Themen Sterben, Tod und Trauer im Bezug auf gesellschaftliche Aspekte und die Hospizarbeit. Weitere Infos finden Sie unter den verschiedenen Reitern unserer Website oder telefonisch (0151-15 66 98 40) über unsere Koordinatorin. Die Kosten für den Kurs trägt unsere Hospizinitiative.

    Sa. 05.02.  9.30-14.30 Uhr (Präsenz)
    Mi. 23.02.  18.00-20.00 Uhr (Zoom)
    Sa. 05.03.  9.30-14.30 Uhr  (Zoom)
    Mi. 23.03.  18.00-20.00 Uhr (Zoom)
    Mi. 27.04.  18.00-20.00 Uhr (Zoom)
    Mi. 11.05.  18.00-20.00 Uhr (Zoom)
    Fr. 26.08.  15.00-21.00 (Präsenz)
    Sa. 27.08.  9.00-14.00  (Präsenz)
    Mi. 07.09.  18.00-20.00 Uhr (Zoom)
    Sa. 08.10.  9.30-14.30 Uhr (Präsenz)
    Mi. 19.10.  18.00-20.00 Uhr (Zoom)
    Sa. 12.11.  9.30-14.30 Uhr (Präsenz)
    Mi. 23.11.  18.00-20.00 Uhr (Zoom)
    Sa. 14.01.2023  9.30-14.30 Uhr (Präsenz)

    Der Kurs dient nicht zur eigenen Traueraufarbeitung


    Wir bitten um vorherige Anmeldung per Mail (n.lupp@hospiz-hallenberg-winterberg.de) oder telefonisch (s.o.). Wir freuen uns Sie bald in unserem Team zu begrüßen. 
  • Hospiz in Coronazeiten

    Geschulte Mitarbeiter der Hospiz­initiative Hallenberg/ Winterberg e.V. bieten Begleitung und Beratung von Angehörigen schwerkranker und sterbender Menschen telefonisch, bei einem Spaziergang, per Email oder auch per WhatsApp an.

    Wie wohltuend kann in diesen schweren Situationen oft auch nur ein "zuhörendes, verständnisvolles Ohr" sein. Gerne treten wir auch in der Trauerbegleitung mit Ihnen in Kontakt.

    Bitte melden Sie sich bei unserer Koordinatorin
    Nicole Lupp
    Mobil: 0151-15 66 98 40
    E-Mail: n.lupp@hospiz-hallenberg-winterberg.de